Pfingsten gemeinsam feiern

Gottesdienst unter freiem Himmel

Gestaltungsraum Heberbörde-Bad Gandersheim lädt zum Pfingstmontag nach Wolperode ein

Plakatmotiv des Gottesdienstes.

Wolperode. „Das sollten wir auf jeden Fall wiederholen“ – so die einhellige Meinung derer, die im vergangenen Jahr am Pfingst- gottesdienst im Klosterhof Brunshausen beteiligt waren. Unter freiem Himmel feierte man damals mit allen umliegenden Dörfern zusammen den Geburtstag der Kirche. Und so soll es auch in diesem Jahr am kommenden Pfingstmontag, 21. Mai, werden. Diesmal in Wolperode, um die wunderschöne kleine Kirche herum. Um 11 Uhr geht es los. Alle sind eingeladen sich auf den Weg zu machen und in Wolperode als große Gemeinde zusammen zu kommen.

Wie schon im letzten Jahr begleitet der Posaunenchor der Stiftskirchengemeinde den feierlichen Gottesdienst, der von Pfarrerin Inna Rempel, Pfarrerin Meike Bräuer-Ehgart, Pfarrer Thomas Ehgart und Pröpstin Elfriede Knotte gemeinsam geleitet wird. Das Jugendteam des Jugendzentrums Phoenix übernimmt mit zahlreichen Helferinnen und Helfern vor Ort wieder das Catering, denn im Anschluss an den Gottesdienst laden die Gemeinden herzlich zum fröhlichen Beisammensein ein.

Bei Kaffee und Kuchen oder Bratwurst und Bier ist bei hoffentlich schönem Wetter Zeit zum Gespräch und zum munteren Austausch. Auch Familien mit Kinder sind ausdrücklich willkommen, denn sowohl der Kinderspielplatz als auch ein spezielles Angebot für die jüngeren Gemeindeglieder laden herzlich zum Verweilen ein.

Wer klug ist, kommt mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Manchmal entstehen dann schon im Vorfeld Freude und Gemeinschaft. Auch Fahrdienste stehen zur Verfügung und können in den jeweiligen Gemeinden angemeldet werden, so dass sich – im schönsten Falle – aus allen Himmelrichtungen an Pfingsten Menschen auf den Weg zum gemeinsamen Gottesdienst machen.

Treffpunkten und Starts zur Wanderung oder Abfahrten: Bad Gandersheim 9.30 Uhr Wanderung ab Kurhausparkplatz; 10 Uhr Fahrdienst ab Stiftskirche. Seboldshausen 9.30 Uhr Wanderung ab Bushaltestelle/B64; Ackenhausen 10.30 Uhr Wanderung ab Pfarrhaus; Clus 10 Uhr Wanderung ab Feuerwehrhaus; Altgandersheim 10 Uhr Wanderung ab Volksbank; Gremsheim 10 Uhr Wanderung ab Pfarrhaus und Dankelsheim 10.30 Uhr Fahrdienst ab Kirche.red

Region

Stadt investiert 810.000 Euro

Wie geht es weiter nach der 9. oder 10. Klasse?