1500 Besucher beim „Outbreak“ auf dem Osterberg

Bad Gandersheim. Am Sonnabend fand auf dem Osterberg im Glaubenszentrum der „Outbreak“, die Jahresveranstaltung für junge Menschen statt. Rund 1500 aus dem deutschsprachigen Raum waren dazu extra angereist und erlebten über den Tag drei „Outbreaks“, die zentralen Veranstaltungen, um zu Jesus und dem Glauben finden zu können. „Only Jesus“ hieß das Motto in diesem Jahr. Die Veranstaltung fand – anders als im Vorjahr – diesmal wieder in der Erweckungshalle statt. Nicht des Wetters, sondern des Organisationsaufwandes wegen, so Gerry Klein gegenüber dem GK.rah

Region

Stadt investiert 810.000 Euro

Wie geht es weiter nach der 9. oder 10. Klasse?