Sommerfest mit südländischem Flair

„Cuatro Maneras“ und Theater Buckow am 12. August in Heckenbeck

Heckenbeck. Das Team der Weltbühne teilt mit, dass sich leider ein Fehler in der Information an das Kreisblatt zum Sommerfest am kommenden Sonnabend eingeschlichen hat. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist nicht frei, sondern kostet für Erwachsene zehn Euro, nur Kinder haben freien Eintritt. Das Team bittet den Fehler zu entschuldigen.

Das Sommerfest beginnt am Sonnabend, 12. August, um 17 Uhr bei gutem Wetter nahe der Weltbühne auf dem Platz „Unter den zwei Eichen“, weiter geht es dann im Garten und auf dem Weltbühnenhof. Die Cuatro Maneras aus Andalusien sind musikalisch zu erleben und Mitglieder eines Theaterprojekts aus Buckow präsentieren Ausschnitte ihres neuen Stückes.

Mit spanischem Wein und kleinen Köstlichkeiten wird für das leibliche Wohl gesorgt. Vorverkaufsstelle in Bad Gandersheim ist die Buchhandlung Pieper und in Kreiensen Augenoptik Schneck. Karten sind auch zu reservieren in der Weltbühne unter Telefon 05563 / 999-991.red

Region

Stadt investiert 810.000 Euro

Wie geht es weiter nach der 9. oder 10. Klasse?