Rhüdener Freibad ohne Einschränkung geöffnet

Rhüden. Das Rhüdener Freibad ist ab sofort wieder ohne Einschränkungen geöffnet. Da das große Leck in der Wasserversorgung, das den Badebetrieb nicht mehr zugelassen hatte,  leider nicht eindeutig zu lokalisieren war, war das Freibad um den Freibadbeauftragten des TSV Rhüden – Robert Michel –  gezwungen, die gesamte Wassereinlauf- und Auslaufseite freizulegen.

Mit einem Bagger und einem Radlader, die man zur Unterstützung hatte, wurde diese aufwendige Arbeit durchgeführt. Hierzu musste das Wasser im Becken vollständig abgelassen werden. Einige freiwillige Helfer sowie die Firma Brauwers unterstützten das Freibad-Team mit ihrer Arbeitskraft und mit dringend benötigten Maschinen.

Jetzt dürfte einem ungeteilten Badespaß nichts mehr im Wege stehen, zumal sich der Sommer noch einmal zu einem Comeback eingestellt hat. Das Freibad ist täglich von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Der Kiosk bietet auch weiterhin seinen gewohnten Service an.JK

Rhüden

Zwei Tage Zeltfest in Rhüden

Für einen sicheren Schulweg

Mit der Seifenkiste auf der Jagd nach der Bestzeit