Da strahlt nicht nur der Tannenbaum

Seesen. Im vergangenen Jahr gab es ja bekanntlich ein paar hämische Kommentare mit Blick auf das, sagen wir einmal „gewagte“ Beleuchtungsarrangement des Weihnachtsbaumes vor dem Seesener Rathaus. „Fertig zum Versand“ oder ähnlich hieß es seinerzeit.

Doch in diesem Jahr gibt es nun wirklich keinen Grund zum Meckern. 240 Meter Lichterkette und 2.620 LEDLichter, gleichmäßig verteilt, zieren den von einem Stern gekrönten Baum der Stadtmarketing Seesen eG. Dieser Anblick dürfte auch eingefleischte Kritiker verstummen lassen.

Ein echter Hingucker, der nun nur noch durch eine weiße Winterlandschaft getoppt werden kann.kno

Seesen

Volkersheim sammelt Punkte

Münchehöfer Vereine und Verbände sammeln Geld für Opfer des Brandes

Oberschule öffnet Türen