Heideparkfahrt, Kino, Schlittschuhspaß und mehr

Mit der Stadtjugendpflege geht es in die Herbstferien

Der Heidepark Soltau bietet jede Menge Spaß und Action.

Seesen. Die Stadtjugendpflege Seesen bietet ein besonderes Ferienhighlight am Mittwoch den 9. Oktober: Um 7.30 Uhr geht es am Bahnhof in Seesen los in den Heidepark Soltau, der mit seiner Oktober Halloween-Kulisse und den bekannt tollen Fahrattraktionen wie Krake, Scream und Colossos aufwartet.

Dieser für viel Spaß sorgende Ausflug kostet inkl. Eintritt und Fahrt 30 Euro für Kinder (ab 10 Jahren) und Jugendliche und 35 Euro für Erwachsene. Zudem bietet die Jugendpflege am Dienstag, 8. Oktober ein kostenloses Kinderkino ab 10.30 Uhr im Saal des Jacobson-Hauses an.

Gezeigt wird „Der wunderbare Wipala”, in dem eine plötzlich versteinerte Katze und ein noch nicht so perfekt zaubernder Winzling die Welt von Johannes und der Familie Blom ordentlich durcheinander wirbeln. Am Donnerstag, 10. Oktober heißt es dann „auf zum Schlittschuh-Lauf“ in die Eissporthalle Salzgitter.

Für nur fünf Euro inklusive Fahrt und Schlittschuh-Leihe startet das Team um 10.30 Uhr, um bei Musik und guter Laune die sportlichen Seiten der Ferien zu genießen (ab 8 Jahren). Abgerundet wird das Programm mit einem Ferienfrühstück in der Jugendfreizeitstätte am Freitag, 11. Oktober von 10 bis 13 Uhr mit geselligem Beisammensein, Spiel- und Kreativangeboten und einem coolen Übergang ins Wochenende (für alle die auch mal „chillen” wollen).

Anmeldungen und Informationen zu allen Angeboten gibt es ab sofort bei der Stadtjugendpflege unter der Rufnummer 05381 75285 oder in der Jugendfreizeitstätte Seesen (vom 16. bis 20. September) unterTelefon (05381) 947423.red

Seesen

Sanierung schreitet voran

Hoffest der CDU Bornhausen erneut ein Besuchermagnet

„Ein großer Verlust“