Mit frischem Wind in die Markthauswoche

Frühlingswoche vom 10. bis 17. März ist fürs neue Führungsduo die Premiere

Seesen. Neue Leute, frische Ideen – so lässt sich das Konzept des neuen Führungsduos der Werbegemeinschaft Markthaus Seesen GbR zusammenfassen. Neuer Geschäftsführer ist Manuel Röttger – Inhaber der „R&B Versicherungsmakler” – seine Stellvertreterin ist Jasmin Lüder, eine der beiden Geschäftsführer von „Augenoptik Hartwig & Lüder”. „Unser Ziel ist es, frischen Wind ins Markthaus zu bringen, kombiniert mit modernen Veranstaltungen für Jung und Alt”, sagt Manuel Röttger im Gespräch mit dem „Beobachter”. Wie gut ihre Ideen ankommen, können sie bereits vom 10. bis 17. März selbst sehen, dann lädt das Markthaus zur Frühlingswoche ein – für Manuel Röttger und Jasmin Lüder die erste große Bewährungsprobe und zugleich die erste große Veranstaltung im Markthaus in diesem Jahr.

Gemeinsam mit den anderen Gewerbetreibenden und Dienstleistern haben die beiden Verantwortlichen ein buntes und abwechslungsreiches Paket für die Kunden geschnürt. Ein Highlight dieser Frühlingswoche wird die offizielle Eröffnung vom Sanitätshaus Sturm in den Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße. Nach fünf Jahren, die von der Idee bis zur Umsetzung vergangen sind, konnte dieser Schritt mit dem neuen Eigentümer des Markthauses endlich realisiert werden.

In den neuen Räumlichkeiten vereinigt das Sanitätshaus nun Fachgeschäft und Orthopädiewerkstatt unter einem Dach. Die Eröffnung möchte das Sanitätshaus Sturm mit dem Kunden gemeinsam feiern, kostenlose Aktionen wird es geben – vor Ort werden Ganganalyse, Venen- und Blutdruckmessung angeboten. Zudem erhalten sie während der Frühlingswoche auf das gesamte Sortiment einen Rabatt von 20 Prozent – ausgenommen gesetzlicher Zuzahlungen.

Das Modehaus Schwager lädt am Mittwoch, 14. März, jeweils um 11, 14 und 15.30 Uhr zur Gerry-Weber-Modenschau ein. Bei einem Glas Prosecco können sich die Kunden über frühlingsfrische neue Kollektion der Modemarke informieren. Darüber hinaus gibt es bei Schwager während der gesamten Frühlingswoche Rabattcoupons von 5 Euro beziehungsweise 10 Euro ab einem Einkaufswert von 49.95 Euro beziehungsweise 99,95 Euro.

Am Freitag, 16. März, heißt ab 18.30 Uhr Beate Polenz die Gäste zur Modenschau willkommen. „Freuen Sie sich auf die neuesten Schuhmoden bei Beate Polenz - fashion shoes und genießen Sie anschließend ein italienisches Buffet inklusive einem Getränk für nur 10 Euro pro Person”, heißt es in der Ankündigung. Wer das Buffet nutzen will, muss bis Mittwoch, 14. März, eine Eintrittskarte direkt bei Beate Polenz - fashion shoes oder im Eiscafé Venezia erwerben. Während der Frühlingswoche bis zum Modenschauabend erhalten die Kunden 20 Prozent Rabatt.

„Schützen Sie Ihre Augen vor schädlichem UV Licht jetzt auch im Alltag mit den neuen Blue Protect Brillengläsern”, heißt es bei „Augenoptik Hartwig & Lüder”, beim Kauf von neuen Blue Protect Gläsern erhalten die Kunden in der Frühlingswoche 100 Euro geschenkt. Beim Reisebüro Bandura warten viele Reiseschnäppchen, Preise wie im Internet kombiniert mit professioneller Beratung vor Ort – der nächste Urlaub wartet schon!

Bei „R&B Versicherungsmakler” können die Kunden sparen. Getreu dem Motto „Wir versichern Seesen", sind durchschnittlich 250 Euro bei Ihren Versicherungen pro Jahr drin. „Wir überprüfen bestehende Versicherungsverträge auf Herz und Nieren sowie auf Einsparpotenzial. Ist der bestehende Vertrag gut so wie er ist, übernehmen wir diesen einfach, selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten in der Betreuung", sagt Manuel Röttger.bo/syg

Seesen

Sanierung schreitet voran