Streik in den Asklepios-Kliniken Seesen weiter ausgeweitet

ver.di spricht von 220 Teilnehmern / Asklepios: „Wir gehen von einer Streikbeteiligung von rund 130 Mitarbeitern aus” / Therapie und Operationen eingeschränkt / Landtags- und Bundestagsabgeordnete signalisieren Unterstützung

Beo DigitalPlus Zugang erforderlich!

Lieber Nutzer,

dieser Inhalt ist unseren registrierten DigitalPlus Nutzern vorbehalten.

Beo DigitalPlus bietet Ihnen gewohnt hochwertigen Lokaljournalismus bequem in allen Lebenslagen und auf Ihren digitalen Endgeräten. Sei es mit dem digitalen Abbild der gedruckten Zeitung als ePaper oder tagesaktuelle Informationen per Smartphone oder am Computer.

Mit DigitalPlus haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle digitalen Inhalte und Service-Leistungen des Seesener Beobachters.

Seesen

Sanierung schreitet voran

Hoffest der CDU Bornhausen erneut ein Besuchermagnet

„Ein großer Verlust“