Darts

Bartosz Matiak verteidigt seinen Titel

TSV-Steelers spielen ihre Vereinsmeisterschaft aus

Die drei Erstplatzierten der Herrhäuser-Vereinsmeisterschaft mit dem Abteilungsleiter (von links): Dieter Kosenkranius, Bartosz Matiak, Mark Probst und Matthias Kolodziej.

Herrhausen. Kürzlich ermittelte die Dart-Abteilung des TSV Herrhausen, die TSV-Steelers, ihren internen Vereinsmeister 2019. Insgesamt gingen 17 Dartspieler an den Start. Zunächst wurde in vier Gruppen gespielt, wobei nur ein Teilnehmer am Ende der Gruppenphase ausschied. In der Pause saßen alle Steelers gemütlich zusammen und genossen das lecker zubereitete Essen vom Mannschaftskameraden Dieter „Schwabe“ Kosenkranius.

Nach der Stärkung wurde im Doppel-K.o.-System aus dem 16er-Feld der Vereinsmeister 2019 ermittelt. Spannende und teils sehenswerte Spiele ließen immer wieder ein Raunen durch das Clubheim der Steelers am Herrhäuser Sportplatz gehen. Am Ende des langen, aber kurzweiligen Tages, standen die Platzierungen auf dem Treppchen wie folgt fest. 3. Platz: Dieter Kosenkranius, 2. Platz: Mark Probst, 1. Platz: Bartosz „Barti“ Matiak.

Bartosz Matiak konnte somit seinen Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen und sich den begehrten Pokal des Vereinsmeisters sichern. Die drei Erstplatzierten erhielten zudem wertvolle Sachpreise. Beste Dame im Teilnehmerfeld wurde Elisabeth Seifert. Auch sie erhielt eine kleine Aufmerksamkeit.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an den Abteilungsleiter der TSV-Steelers, Matthias Kolodziej. Er hatte es wieder geschafft allen Anwesenden einen schönen Turniertag zu verschaffen. Denn neben dem notwendigen sportlichen Ehrgeiz, standen einmal mehr gemeinsamer Spaß und Harmonie im Vordergrund des Tages.

Interessierte Darter sind jeweils dienstags und freitags, ab 19 Uhr, im Clubheim des TSV herzlich willkommen. Auch Neulinge sind gern gesehen. Nun fiebert man bereits gemeinsam dem 26. Oktober entgegen. An diesem Abend wird die gesamte Sparte ein, in der Göttinger Lokhalle stattfindendes, Dart-Turnier (PDC European Darts Championship) besuchen, bei welchem einige der weltbesten Spieler an den Start gehen.Dec

Sport

Gelungener Hallenauftakt

Ungefährdeter Heimsieg der MTV-Damen

FCA holt wichtigen Sieg