JSG Seesen: Zwei Teams dominieren

D- und C-Junioren absolvierten Hinrunde der Hallensaison in Seesen / Leistung beeindruckt

Hallensaison der C-Junioren: In der Hinrunde stand die JSG Seesen der JSG Langelsheim/Neiletal (rote Hosen) gegenüber. Die Seesener siegten mit 4:0.

Seesen. Die Spiele hätten nicht besser laufen können, Tabellenführer nach dem Wochenende,  so lautet das Ergebnis der Hallenhinrunde für die D- und C-Junioren der JSG Seesen. Vor allem die Leistung beeindruckte.

Am Wochenende wurde in Seesen gespielt, beide Teams setzten sich in ihren Gruppen jeweils als Tabellenführer durch. Packende Duelle mit temporeichen Jugendfußball erlebten die Zuschauer in jeweils zehn Partien, vier davon mit der JSG Seesen. Die Seesener-Teams verloren keines ihrer Spiele, die C-Junioren blieben sogar ohne Gegentor.  Beide gehen nun als Favoriten in die Rückrunde, die bereits im Januar stattfinden wird.am

Sport

Sechsmal Gold für den TSV

Vizetitel für Frederik Mantel

Ohne „Liegenbleiber“ keine Chance

Stephan Gluba zurückgetreten