Fußball

Platz zwei für Rhüdener D-Jugend

Beim Turnier in Clausthal-Zellerfeld stehen nur die Gastgeber vor den Rot-Weißen

Clausthal-Zellerfeld/Rhüden. Die D-Jugend des FC Rhüden konnte beim Hallenturnier des TuS Clausthal-Zellerfeld unter sieben Teams den zweiten Platz belegen. Bei dem Turnier ging es insgesamt sehr eng zu. Im Eröffnungsspiel trafen die Rhüdener auf die JSG Goslar. Diese konnte in einem ausgeglichenen Spiel mit 1:0 besiegt werden. Im zweiten Spiel ging es gegen die zweite Mannschaft des Gastgebers. Nach gutem Start und schneller Führung musste man am Ende noch zittern. Jedoch konnte das 3:2 für die Rhüdener über die Zeit gebracht werden. Danach kam Unruhe in das Rhüdener Spiel, sodass man gegen die JSG Harly mit 1:6 und gegen die erste Mannschaft des Gastgebers mit 1:2 verlor.

Zu dieser Zeit schien der Trainer jedoch die richtigen Worte gefunden zu haben, so- dass die Mannschaft wieder zu ihrer Geschlossenheit und Stärke zurückfand. Die Partie gegen JSG Südharz/Zorge konnte in der Folge mit 3:1 gewonnen werden. Im letzten Vorrundenspiel, dem Derby gegen die JSG Seesen, konnte man dann die Leistung krönen und einen 2:1-Sieg einfahren. Allerdings musste dieser Sieg mit zwei Verletzungen bezahlt werden, sodass die Betroffenen im Anschluss noch die umliegenden Notaufnahmen ansteuern mussten. Bei beiden gab es jedoch keine langwierigen Verletzungen.

In den letzten drei Spielen konnte die Rhüdener Mannschaft dann nichts mehr aktiv an ihrer Platzierung ändern. Da das Teilnehmerfeld jedoch sehr ausgeglichen war, halfen diese Partien den FC-Kickern noch zur Verbesserung ihrer Platzierung. Die JSG Seesen konnte im letzten Spiel ein 0:0 gegen die JSG Goslar holen, sodass der FC Rhüden letztlich mit zwölf Punkten auf dem zweiten Platz landete. Turniersieger TuS Clausthal-Zellerfeld siegte mit einem Puntk mehr, die JSG Goslar hatte einen Punkt weniger auf dem Konto. Es folgten die JSG Harly (zehn Punkte), TuS Clausthal-Zellerfeld II (neun Punkte), JSG Seesen (fünf Punkte) und am Ende rangierte die JSG Südharz/Zorge.

Die Rhüdener D-Jugendlichen laden in diesem Winter auch noch zu einem eigenen Hallenturnier ein. Das findet am Sonnabend, 21. März, ab 10 Uhr in der Turnhalle 1 des Schulzentrums statt.red